Erfolg Reich Gluecklich

Welcome to Erfolg Reich Gluecklich

Reichen von konventionellen mikrobiellen

Arbeitsgruppe reichen von konventionellen mikrobiellen Analysen über die Bestimmung der biologischen Abbaubarkeit synthetischer Materialien und Biopolymere bis hin zur Anwendung von Biotests zum Nachweis ökotoxischer Effekte in aquatischen und terrestrischen Ökosystemen.

Zusätzlich werden aus Umweltproben mikrobielle Gemeinschaftsstrukturen mittels molekularbiologischen Methoden analysiert. Als neuestes Arbeitsgebiet wurde 2003 mit der Forschung zu allelopathischen Wechselwirkungen (chemische Interaktionen zwischen Pflanzen und anderen Organismen) begonnen.

Die Arbeitsgruppe wird sich künftig auf das Auftreten ökotoxischer Effekte in Abfällen und abbaubaren Materialien, auf die Untersuchung allelopathischer Effekte im Hinblick auf eine praktische Anwendung in der Landwirtschaft und auf die molekularbiologische Analyse mikrobieller Gemeinschaftsstrukturen in den genannten Themenbereichen konzentrieren.

Career Planning’s mission The Office of Career Planning’s mission is to educate Agnes Scott College students to find their places of meaning and service in the world through engagement with their internal and external resources. Career Planning advocates a reflective and proactive approach to career and life pursuits. The Office of Career Planning’s primary goal is to support Agnes Scott College students develop and implement educational, career and employment decisions that will enable a pursuit of lifetime satisfaction and success. We offer individual appointments for career and graduate/professional school counseling, weekly walk-in hours for quick questions, a career resource library, experiential-learning opportunities, on-campus recruiting and information sessions, and career development seminars.

Eine Antwort Schreiben